Taufe

    Startseite

    Aktuelles
    Berichte
    Gottesdienste
    Allg. Info

    Kirchenvorstand
    Gruppen
    Kantorei
    Termine
    Mitarbeiter/Kontakte

    Kita
    Kids und Jugend

    Taufe
    Konfirmation
    Trauung
    Todesfall
    Diakonie
    Historisches
    Bilder

Wasser als Zeichen für Gottes "Ja"

 

Wenn Sie sich oder Ihr Kind taufen lassen wollen, dann finden Sie hier einige nützliche Informationen, wie Taufen bei uns ablaufen und was bereits im Vorfeld zu bedenken ist. Allgemeine Informationen zur Taufe sind auch auf der dieser Website  zu finden.

 


Was muss ich tun, wenn ich mich oder mein Kind taufen lassen will?

 

 

Kontaktaufnahme mit dem Pfarramt  (bitte hier anklicken)
Zunächst wird ein passender Tauftermin abgesprochen und anschließend erhalten Sie ein Anmeldeformular und eine Mappe mit Informationen zur Taufe. Die Mappe hilft Ihnen, das Taufgespräch vorzubereiten.
Die Taufe ist gebührenfrei, jedoch freuen wir uns über eine Spende von Ihnen. In einem Gesprächstermin zu dem Sie gerne auch die Paten mitbringen können, wird alles Weitere besprochen.

 

Das Taufgespräch
Im Gesangbuch finden sich viele Informationen ab S.1383. Wir möchten Sie dazu einladen, sich selbst und / oder die Paten  mit Ihren Ideen, Gebet, Lied- oder Textvorschlägen einzubringen.
Im Taufgespräch wird des Weiteren  auch der Taufspruch festgelegt. Eine kleine Auswahl von Taufsprüchen finden Sie in der Taufmappe oder  hier....

 

Die Taufkerze
Diese symbolisiert "Christus ist das Licht der Welt und erhellt auch das Leben des Täuflings". Oft ist es üblich, dass die Paten diese Kerze schenken. Es kann aber auch über unsere Kirchengemeinde eine Taufkerze gestellt werden.

 

 

Tauftermine in St. Paul (auf Rückfrage auch in der Lukaskirche):

15. 7. / 22.7. / 29.7. - jeweils 14:00 Uhr

Für weitere Termine rufen Sie bitte im Pfarramt an:

Tel.:0931 660 979 83,
Fax: 0931 660 979 84
oder
E-mail

 

 

 

 
Fragen und Anregungen bitte an

Friedrich Veit

Impressum