Kulturtreff St.Paul am Dienstag

Kulturtreff St. Paul am Dienstag - ein offenes Bildungsprogramm

Info und Leitung: Heiner Ratsch

Würzburg
Bildrechte: Versl Pfarramt St.Paul

Der Maler Josef Versl - Ausstellung seiner Werke aus Familienbesitz
Vernissage am Dienstag 28. Mai 2019, 19.30 Uhr

Begegnung mit ausdrucksstarken fränkischen Landschaften, Porträts und Stillleben in Josef Versls Zeichnungen, Lithographien, Aquarellen und Ölbildern. Als Sohn eines in Heidingsfeld aufgewachsenen Glockengießers verbrachte Josef Versl seine Lehrjahre in Deutschland und Europa, ab 1930 arbeitete er in der Landschaft und seinem Atelier am Dallenberg in seiner Heimatstadt Würzburg, die ihm 1971 den Kulturpreis verlieh.
Einführung: Uwe Teutsch, Gerolzhofen
Musikalische Gestaltung: ”Bachmaier & Waag” (Gitarre, Klarinette, Saxophon)
Gemeindezentrum St. Paul, Andreas-Grieser-Str. 2
Die Ausstellung ist geöffnet vom 29.5. – 15.6.2019
Öffnungszeiten:
Mi 29.5. von 18.00 bis 20.00 Uhr
Sa 1.6. von 14.00 bis 17.00 Uhr
So 2.6. von 11.00 bis 13.00 Uhr
Mi 5.6. von 18.00 bis 20.00 Uhr
Sa 8.6. von 14.00 bis 17.00 Uhr
So 9.6. von 11.00 bis 13.00 Uhr
Mi 12.6. von 18.00 bis 20.00 Uhr
Sa 15.6. von 14.00 bis 17.00 Uhr
Weitere Öffnungszeiten auf Anfrage unter Tel. 0931-63696  
Der Eintritt ist frei

Vorankündigung:
Dienstag, 23. Juli 2019, 18.00 Uhr - Religiöses Leben in Heidingsfeld
Entdecken Sie bei einem Rundgang mit Gästeführerin und Weindozentin Renate Wohlfart, welche Orte die Verwurzelung der Heidingsfelder in ihrem Glauben bezeugten.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Treffpunkt zum Rundgang: 17.45 Uhr, Kirche St. Paul, Reuterstraße 12