Kulturtreff St.Paul am Dienstag

Aktuell:
Ausstellung Claudia Wührl  „Seelenbilder“ - zu den Fotos HIER
:            /kulturtreff-st-paul-ausstellung-seelenbilder

Die Aquarelle, Tuschezeichnungen und abstrakten Gemälde in leuchtenden Naturpigmenten und natürlichen Materialien wie Erden, Asche und Blattgold möchten einladen, zu schauen, Erinnerungen und innere Bilder aufsteigen zu lassen. Komposition und Material bieten sich an zur Kontemplation und begleiten ihre Betrachter leise auf der Suche nach Balance mit sich selbst, Natur und Kosmos.  Die Bilder versuchen ihren Wirk-Raum so zu gestalten, dass innere Ruhe und Harmonie unterstützt werden, sie möchten den Betrachter berühren. Wie Bücher als gute Freunde in verschiedenen Lebens-phasen anders gelesen werden, möchten die Bilder mit dem Betrachter immer wieder neu in Beziehung kommen. Das Eröffnen vielfältiger Räume für die Seele ist der rote Faden, der die gesamte Ausstellung durchzieht.
Die Künstlerin: Claudia Wührl *1964 in Berchtesgaden
Malerei, Graphik, Skulptur, Kunsttherapie; Kinder- und Jugendbuchautorin. Studium und Ausbildung bei verschiedenen Künstlern, u.a. Hans Höcherl, Peter Stein, Renate Jung, Beate Kliche, Jens Drescher und am Steinbeis-Institut Berlin (Klasse Jens Drescher).
www.wolkenlicht-atelier.de
Einführung: Nadine Hauk, BR-Moderatorin
Musikalische Gestaltung: Amelie Kraus, Gesang, Ariane Kraus, Klavier und Harald O. Kraus Violine

Die Ausstellung ist geöffnet vom 5.3. – 22.3.2020:
Do 5.3. von 18.00 bis 20.00 Uhr
Fr. 6.3.  von 18.00 bis 20.00 Uhr
So 8.3. von 11.00 bis 13.00 Uhr
So 15.3. von 11.00 bis 13.00 Uhr
Do 19.3. von 18.00 bis 20.00 Uhr
Fr. 20.3.  von 18.00 bis 20.00 Uhr
So 22.3. von 11.00 bis 13.00 Uhr

Weitere Öffnungszeiten auf Anfrage unter Tel. 0151-41230802

Gemeindezentrum St. Paul, Andreas-Grieser-Str. 2, Würzburg-Heidingsfeld - Eintritt frei!


Die nächsten Kulturtreff-Termine finden Sie in der Übersicht HIER:

Rückblick ......
Dienstag, 18. Februar 2020, 18.30 Uhr Würzburg verhext?
Stadtrat Willi Dürrnagel skizzierte in seinem von digitalen Medien unterstützten Vortrag die Hexenverfolgungen im Bereich des Hochstiftes Würzburg. Gemeindezentrum St. Paul - Bilder des Vortrages Hier: