Herzlich Willkommen in St. Paul

Wir freuen uns, dass Sie bei uns hereinschauen.

Besuchen Sie uns in unserer Kirche St. Paul im Würzburger Stadtteil Heidingsfeld, oder in unserem Gemeindezentrum direkt neben der Kirche oder in der KiTa ums Eck.

Oder vielleicht schauen Sie einmal in unserer Lukaskirche im Steinbachtal vorbei.

2.500 Evangelische gehören zu unserer Gemeinde. Gerne kommen wir mit Ihnen in Kontakt und begrüßen Sie persönlich in Gottesdiensten, Veranstaltungen, Konzerten oder Gruppen und Kreisen.

Pfarrer

Ihr Pfarrer Stephan J. Schmidt

Aktuelles

Jugendgottesdienst an Himmelfahrt

Jugendgottesdienst
Bildrechte: EJ Wuerzburg

„Highway to Heaven“ - Unter diesem Motto haben wir an Christi Himmelfahrt unter freiem Himmel Jugendgottesdienst gefeiert. Der gesamte Gottesdienst lief wie eine Autobahnfahrt ab. Wir benötigten ein Navi, um zu wissen, wo der Weg langgeht. Was hat ein Navi eigentlich mit unserem Glauben zu tun? Für uns Christen ist das Navi Gott, denn er weiß, wo uns die Fahrt hinführt und was er mit uns vorhat. Aber auch Straßenschilder sind wichtig, damit man den Weg findet und sich an die Vorgaben halten kann.

Himmelfahrtsgottesdienst in der Kirche St. Paul

St. Paul
Bildrechte: Pfarramt

Am Donnerstag, 30. Mai 2019 feiern wir um 10.00 Uhr gemeinsam mit der Regio - Rottenbauer, Heuchelhof, Sanderau und Steinbachtal den Gottesdienst - allerdings nicht wie angekündigt vor dem Wohnstift St. Paul. Leider musste das Wohnstift kurzfristig absagen, ein fieser Infekt hat sich ausgebreitet. Wir wünschen allen Bewohnern gute Besserung und danken dem Team herzlich für alle bisherige Vorbereitung.

Ökumenischer Bittgang 12. Mai

Bittgang Abschluss
Bildrechte: Pfarramt St.Paul

Tagelang hatte es geschüttet. Die Verantwortlichen waren fast schon überzeugt, dass der Bittgang erneut ins Wasser fallen würde – wie sonst eigentlich nur, wenn er von ‚der Heiligen Familie‘ aus starten sollte. Aber pünktlich um 9 Uhr rissen am 12. Mai 2019 die Wolken auf, und die Sonne stahl sich schüchtern hervor. Kalt war es dennoch, als der Zug der Gläubigen sich kurz vor zehn von der katholischen Kirche St.

Busausflug für Senioren

Kloster Schöntal
Bildrechte: Schöntal

„Ein schöner Tag“ - Busfahrt ins Jagsttal
am Samstag, 15. Juni 2019, 10-17.30 Uhr
Abfahrt 10.00 Uhr am Gemeindezentrum St. Paul,
Andreas-Grieser-Str. 2, 97084 Würzburg-Heidingsfeld
Mittagessen in Edelfingen
Besuch der Klosteranlage Schöntal
Zeit zum Kaffeetrinken
Ankunft ca. 17.30 Uhr
Kosten entstehen nur für Mittag / Kaffee / Klosterführung.
Fahrt mit seniorengerechtem Bus
(auch für Rollator geeignet)
Anmeldung im Evang.-Luth. Pfarramt St. Paul, Reuterstr. 10,
97084 Würzburg – Tel. 0931 / 660 979 83 – bis 1. Juni 2019

Gospelkonzert

sing and pray
Bildrechte: Gospelchor Erlöserkirche FFB

„SING AND PRAY“ – Sonntag, 5. Mai 2019, 17.00 Uhr
Gospels, Spirituals und Songs im Gospelstil
Gospelchor der Erlöserkirche Fürstenfeldbruck
Leitung: Kirchenmusikdirektorin Kirsten Ruhwandl
Eintritt frei – Spenden erbeten

Kulturtreff St.Paul am Dienstag

Würzburg St.Haug Festung
Bildrechte: Versl Pfarramt St.Paul

Der Maler Josef Versl
Ausstellung seiner Werke aus Familienbesitz
Vernissage am Dienstag 28. Mai 2019, 19.30 Uhr
Begegnung mit ausdrucksstarken fränkischen Landschaften, Porträts und Stillleben in Josef Versls Zeichnungen, Lithographien, Aquarellen und Ölbildern. Als Sohn eines in Heidingsfeld aufgewachsenen Glockengießers verbrachte Josef Versl seine Lehrjahre in Deutschland und Europa, ab 1930 arbeitete er in der Landschaft und seinem Atelier am Dallenberg in seiner Heimatstadt Würzburg, die ihm 1971 den Kulturpreis verlieh.

Ökumenischer Flur- und Bittgang

Heidingsfeld
Bildrechte: Pfarramt St. Paul

Ökumenischer Bittgang – Sonntag 12. Mai 2019
„Die gesamte Schöpfung  braucht Schutz“
Beginn 9.45 Uhr vor der Katholischen Pfarrkirche St. Laurentius
Der Weg-Gottesdienst führt über die Kirchgasse zur 1. Station am Judenhof, über die Werkingstraße – Anlage bis Bruno – Werk zur 2. Station am Steinkreuz auf der Wiese und dann über die Julius-Echter-Straße zum Kirchplatz vor der Evangelischen Kirche
St. Paul und schließt mit einer Begegnung bei Brot und Wein.

NEU Wieder Kindergottesdienst in St. Paul ab Ostern

Kigo
Bildrechte: M. Kurth St. Paul

Liebe Familien,
Mit kleinen Kindern in den Gottesdienst zu gehen kann anstrengend sein. Die Kinder können sich nicht konzentrieren und sind unruhig. So macht Gottesdienst für Eltern oft keinen Spaß mehr.
Deshalb wollen wir in St. Paul ab sofort einen Kindergottesdienst anbieten. Beginnend mit dem Ostergottesdienst, und ab dann 14-tägig wird es ein Angebot für Grundschüler parallel zum Gottesdienst geben. Dort werden wir zusammen singen, Geschichten aus der Bibel hören, Spielen basteln und ganz viel Spaß haben!

Gottesdienst Mal Anders

Gottesdienst Mal Anders
Wir sind immer noch total glücklich und überwältigt wie gut unser Gottesdienst „Mal Anders“ angenommen wird. Mitte Februar hatten wir wieder einen richtig schönen Abend mit interessanten Impulsen. Danach sind wir noch lange zusammengesessen und haben uns an den intensiven Gesprächen mit einem Schoppen erfreut.

Unsere Mesnerin Priska Nied

P. Nied
Bildrechte: Pfarramt St.Paul

Die gute Seele von St. Paul
Gottesdienstbesuchern sind die wechselnden Kirchenfarben bekannt. Je nach Jahreszeit und Kirchenfest findet  man sie in den Tuchbehängen (Paramenten) an Altar und Kanzel. Egal ob rot oder weiß, ob schwarz, grün oder violett  - sieht man genau hin in der Kirche St. Paul, entdeckt man die aktuelle Kirchenfarbe ein weiteres Mal: hübsch drapiert um den Hals der Mesnerin, zu deren Markenzeichen inzwischen ihre stets farblich abgestimmten Schals geworden sind.