Konfirmation in St. Paul - im Herbst ... und in diesem Jahr ganz anders ...

Konfirmanden Abendmahl 2020
Bildrechte: Pfarramt St.Paul Pfr.Schmidt

Mit unseren Konfirmandinnen und Konfirmanden haben wir - Coronabedingt in diesem Jahr - einen Termin im Herbst geplant. Wir hoffen sehr, dass wir die Konfirmation – wenn auch in einer ganz anderen Form als bisher – im Oktober feiern können. Wegen des Hygienekonzeptes sind die Plätze in der Kirche begrenzt. Familien oder auch Gemeindeglieder – alle, die am Konfirmationsgottesdienst teilnehmen möchten, müssen sich im Pfarrbüro persönlich rechtzeitig anmelden, spätestens bis 7.10.2020 im Pfarrbüro.
Ja, wir freuen uns über unsere Konfirmanden und geben hier ihre Namen bekannt:
Maximilian Grande, Katja Lorenz, Nicole Lopatin, Jessica Martin, Christoph Rettstadt, Melek Sari, Lukas Schmachtenberger, Rosalie Schmid, Valeria Sokolowski, Laura Thompson, Denise Vornberger
(HIER geht es zum Bericht vom Vorstellungsgottesdienst /vorstellungsgottesdienst-der-konfis-konfirmationstermin-verschoben)

In zwei kleinen Gruppen werden unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden in besonderen Festgottesdiensten (mit speziellem Corona-Schutzkonzept) in der Kirche St. Paul konfirmiert, persönlich gesegnet und feiern das Heilige Abendmahl:
Samstag, 10.10.2020 um 15.00 Uhr und
Sonntag, 11.10.2020 um 10.00 Uhr

Bitte um ANMELDUNG!
Auch wenn manches ganz anders sein wird als alle bisherigen Konfirmationen, die ich begleitet habe… wir versuchen achtsam und kreativ, besonnen und mutig mit der aktuellen Lage umzugehen und vertrauen auf Gottes Geisteskraft und wir wünschen ein schönes Fest, viel Freude und Gottes reichen Segen! – Ihr und Euer Pfarrer Stephan Schmidt