Kulturtreff in St. Paul - Ausstellung "Alles Stillleben ???"

Stilleben mit Vasen
Bildrechte: Pfarramt Versl-Waag

Alles Stillleben ?? – Ölgemälde von Elisabeth Versl-Waag
Ausstellung 19.9. – 3.10.2019
Vernissage: Dienstag 17. September 2019, 19.30 Uhr

In ihren gegenständlichen Arbeiten, vorwiegend in Öl auf Leinwand, vereint die Malerin Elisabeth Versl-Waag klassische Stillleben mit neuen Motiven. Belanglose Szenen neu zu gestalten und lebendig werden zu lassen, ist ihre Absicht. So entstehen immer wieder neue Bilderserien aus dem häuslichen Umfeld, von Reiseeindrücken oder mit Motiven auf der Straße oder im Biergarten.
Ihren ersten Malunterricht erhielt Elisabeth Versl-Waag im Elternhaus bei ihrem Vater, dem Kunstmaler Josef Versl und der Mutter, Dorothee Versl, Zeichenlehrerin. Es folgten zwei Jahre Privatunterricht im Atelier des Malers und Graphikers Michael Renninger. Vier Jahre studierte sie Bildende Kunst an der Akademie in Stein bei Nürnberg.
Musikalische Gestaltung: Bachmaier & Waag (Gitarre, Klarinette, Saxophon)
Die Ausstellung ist geöffnet vom 19.9. – 3.10.2019:

 Do 19.9. von 18.00 bis 20.00 Uhr
Sa 21.9. von 14.00 bis 16.00 Uhr
So 22.9. von 11.00 bis 14.00 Uhr
                   Do 26.9. von 18.00 bis 20.00 Uhr mit Führung
Sa 28.9. von 14.00 bis 16.00 Uhr
So 29.9. von 11.00 bis 14.00 Uhr
 Do 3.10. von 11.00 bis 14.00 Uhr
Weitere Öffnungszeiten auf Anfrage unter Tel. 0151-10129007
Gemeindezentrum St. Paul, Andreas-Grieser-Str. 2, WÜ-Heidingsfeld
Eintritt frei!