Märchenmusical „Der gestiefelte Kater“ - März 2020

Märchen-Musical
Bildrechte: Pfarramt - A. Leupold

Das gibt’s nur im Märchen: Ein Müllersohn erbt nichts als einen Kater, während seine älteren Brüder die Mühle und den Esel vermacht bekommen und den jüngsten kurzerhand vor die Tür setzen. Als aber der Kater zu sprechen beginnt und ein Paar Stiefel verlangt, überschlagen sich plötzlich die Ereignisse. Die ganze verwickelte Geschichte, wie der arme Müllersohn schließlich doch noch sein Glück macht, gibt es jetzt als mitreißendes Musical von und mit Angela Leupold zu sehen.
Unter ihrer Leitung spielen, tanzen und singen sich die Märchenspieler St. Paul bereits seit vielen Jahren in die Herzen ihrer kleinen und großen Zuschauer. Nun zeigen sie den Märchenklassiker „Der gestiefelte Kater“ der Gebrüder Grimm als verrücktes Abenteuer vom verfressenen König, dem gruseligen Zauberer und natürlich der schönen Prinzessin, in dem zuletzt doch immer der listige Kater die Fäden in der Hand hält.
Spieldauer ca 1 ¾ Stunden, eine Pause
Eintrittskarten zu 8 € für Erwachsene / 6 € für Kinder gibt es ab 3.2.2020  an den Vorverkaufstellen oder unter Tel 0152-33802521
Aufführungstermine sind am
Sa, 7.3.2020 und So, 8.3.2020 um 14.30 Uhr
Fr, 13.3.2020 um 19.00 Uhr  
Sa, 14.3.2020 und So, 15.3.2020 um 14.30 Uhr
in der KiTa St. Paul, Andreas-Grieser-Str. 2a, 97084 Würzburg-Heidingsfeld

Tageskasse 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn, Einlass 15min vor Vorstellungsbeginn
Kartenvorverkauf bei Elektro Ziegler, Würzburg-Heidingsfeld
Sa, 28.3.2020 und So, 29.3.2020 um 14.30 Uhr
in der Zehntscheune Laudenbach, Schlössle 9, 97990 Weikersheim-Laudenbach

Tageskasse und Einlass sowie Kaffee&Kuchen 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
Kartenvorverkauf bei der Volksbank Vorbach-Tauber eG, Zweigstelle Laudenbach

Mehr Informationen zu den Märchenspielern St. Paul finden Sie HIER /maerchentheater-2018