Ökumenische Studienreise - Anmeldeschluss 14.03.2019

Auf den Spuren von Albrecht von Wallenstein
Ökumenische Gemeindefahrt  St. Paul – St. Laurentius  nach Böhmen Sonntag 19. 5. bis Samstag 25.5.2019
Anmeldung bis 14.3.2019
Hotelstandort in Gitschin,  Residenz- und Hauptstadt des Herzogtums Friedland mit  Schloss und Lustgarten. Weitere Ziele: Minderstadt, Prag (Böhmische Kanzlei, Ort des Prager Fenstersturzes, Weißer Berg, Kathedrale), kurze Wanderung im Böhmischen Paradies, Turnau,  Münchengrätz (Grabstätte des Albrecht von Wallenstein); Hospitalkomplex an der Elbe in Kukus, Trebechovice  (Krippenmuseum mit der bekanntesten böhmischen mechanischen Weihnachtskrippe), Königgrätz und Eger, wo Wallenstein im Jahre 1634 ermordet wurde.

Reisepreis: €679 (unter 40 Pers. €759); Leistungen: 6 x HP, DZ im ****Hotel Restart in Gitschin, EZ-Zuschlag: € 180; alle Eintritte, Führungen und Begegnungen, durchgehend professionelle deutschsprachige Reiseleitung, geistliche Begleitung durch Pfr. Schmidt (St. Paul) und Pfr. Hösterey (St. Laurentius), alle Bustransfers.
Informationen und Anmeldung: bis zum 14. März 2019  im Pfarramt St. Paul, Tel. 0931-66097983, pfarramt.stpaul-wue(at)elkb.de 

Weitere Informationen HIER